Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
HOMEERLEBENAusstellungModul 1Modul 2Modul 3Modul 4Modul 5Modul 6Deine StarsMITMACHENStarboxKaraoke Gewinner 2015Karaoke Gewinner SCPKaraoke Gewinner HABKaraoke Gewinner SACKaraoke Gewinner SABKaraoke Gewinner HCFKaraoke Gewinner SGPKaraoke Gewinner BLKaraoke Gewinner dezKaraoke Gewinner RCKKaraoke Gewinner 2016Karaoke Gewinner SGHKaraoke Gewinner RRZKaraoke Gewinner LEZKaraoke Gewinner SPSKaraoke Gewinner RCDKaraoke Gewinner LCBKaraoke Gewinner NELKaraoke Gewinner ACLKaraoke Gewinner IZNKaraoke Gewinner FCNKaraoke Gewinner SCNKaraoke Gewinner ETKKaraoke Gewinner SCLTOURPARTNERIMPRESSUM
Die 1950er und 1060er Jahre
SCHWINGEN SIE IHRE HÜFTEN ZUM ROCK'N'ROLL-SCHLAGER
Treten Sie an unsere Open-Sound- Installation und hören Sie die Musik der 1950er und 60er Jahre. Setzen Sie sich anschließend auf ein typisches Nachkriegssofa und blättern Sie in historischen Zeitungen. Sie tauchen ein in die Welt des Wirtschaftswunders im Westen und die Zeit der sozialistischen Mangelwirtschaft im Osten. Während man in der Bundesrepublik auch musikalisch aufgefordert wird, "Gehn Sie mit der Konjunktur" und sich auf die ersten großen Reisen begibt, herrscht in der DDR Tristesse. Statt Italien-Fieber erteilt einer der bekanntesten Schlager dem Fernweh eine Absage: "Was willst Du denn in Rio" heißt es da.
Freddy Quinn dagegen ertönt aus der Musiktruhe ständig mit seinen Hits von exotischen Ländern. Bedienen Sie diesen historischen Vorläufer der Stereoanlage und stellen Sie Ihr eigenes Radioprogramm der 1950er und 60er Jahre ein. Und dann geht's ab. Lassen Sie sich auch von der den Schlager beeinflussenden Rock'n'Roll- Welle erfassen. Schwingen Sie die Hüften zu Peter Kraus Melodien und sehen Sie Conny Froboess in ihre kessen Augen. Die Schlagerfilme von damals holen Sie zurück in eine Zeit, in der die Band noch Kapelle hieß. Es leben die Fifties!